26.07 – 09.08.2014 Nantes – Brest

Skippper: Marc und Isabelle
Crew: Christian und Morten


Ein Traum geht in Erfüllung – und Wie!

Schon lange wollte ich einmal die Bretagne befahren – so viele spannende Geschichten und beindruckende Bilder von Clubkollegen, view die mit den CCS-Segelyachten dieses Revier bereits erleben durften. Die Bretagne wurde mehr und mehr zum Traumrevier von mir: Die Rolling Swiss II musste dahin…. 2014 passte es!
Was lag also näher, einen zweiwöchigen Törn von Nantes nach Brest zusammen mit unseren Kollegen Christian Tiedt vom „BOOTE Magazin“ (http://www.boote-magazin.de/) und Morten Strauch von „Morten Strauch Fotografie“ (http://www.mortenstrauch.com/)durchzuführen. Besonders gefreut, hat mich auch, dass Isabelle vom Generalsekretariat des CCS sich auch wieder einmal für einem Törn mit der MY Rolling Swiss II entschlossen hat – und das sogar noch als Skipperin II! Danke Isabelle für deine tolle Unterstützung!
Was soll ich über diesen Törn mehr schreiben?
Christian wird für die beiden Reportagen, die voraussichtlich im ersten Quartal 2015 im BOOTE erscheinen werden, sicherlich wiedermal sein ganzen Können einsetzen und unsere Erlebnisse in seiner typischen lebhaften und packenden Form wiedergeben – untermalt von den beeindruckenden Bildern von Morten. Inseln werden dabei sicherlich ein Schwerpunkt bilden, beinahe alle haben wir besucht! Das hervorragende Wetter (gegenüber dem letzten Jahr in Norwegen – und gegenüber dem Schweizer Sommer) wird Mortens Bilder nur so strahlen lassen.
Vermutlich werden wir von malerischen Leuchttürmen, historischen U-Boot-Bunkern, zerklüfteten Klippen, karibischen Sandstränden, verspielter Eskortierung durch Delfine, trockenfallenden Häfen, dem gastlichen Empfang durch die Bretonen, Keltischer Musik, berüchtigten „Ecken“, idyllischen Flussläufen, schmackhaften Moule-Frites und den allzeit dominierenden Tiden lesen… Es waren unzählige, tolle Erlebnisse!

Danke an Isabelle, Christian und Morten es hat sehr viel Spass gemacht! – Marc


Die Kommentarfunktion ist geschlossen.